Kinderrechte im Parlament

WBK-S will eine Ombudsstelle für Kinderrechte

Das Netzwerk Kinderechte Schweiz begrüsst den Entscheid der Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerats (WBK-S), die sich an ihrer Sitzung vom 30. Januar für die Schaffung einer Ombudsstelle für Kinderrechte ausgesprochen hat. mehr

Kinderrechte im Parlament

Rückschau auf die Wintersession 2019mehr

Meinungsumschwung im Nationalrat: keine Kürzung der Kinderrenten

Der Nationalrat hat in der Wintersession in neuer Zusammensetzung die Kürzung der so genannten Kinderrenten für IV-Beziehende verworfen. Der Rat folgt damit dem Ständerat und kommt auf seine Entscheidung aus der Frühjahrsession zurück. Mit der Kürzung hätten IV-Beziehende tiefere Zulagen für die...mehr

Kinderrechte im Parlament

Vorschau auf die Wintersession 2019mehr

Kinderrechte im Parlament

Rückschau auf die Herbstsession 2019mehr

JA zur Ombudsstelle für Kinderrechte: Zugang zur Justiz ist ein Grund- und Menschenrecht

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz unterstützt die Motion 19.3633 "Ombudsstelle für Kinderrechte" mehr

Kinderrechte im Parlament

Vorschau auf die Herbstsession 2019mehr

Kinderrechte im Parlament

Rückschau auf die Sommersession 2019mehr